Markt Manching INFO

Gewinnspiel

Das große Gewinnspiel zum Barthelmarkt ist beendet.


Die Teilnahme war bis zum 20.08.2019 möglich.

Die Gewinner werden in Kürze per E-Mail benachrichtigt.

Öffnungszeiten

23. bis 26.08.2019

Barthelmarkt Header

Öffnungszeiten

Freitag: 15:00 - 24:00 Uhr
Samstag: 11:00 - 24:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 24:00 Uhr
Montag: 06:00 - 24:00 Uhr

 

Gelände- & Übersichtsplan

Anfahrt & Parken

Anfahrt

Oberstimm liegt direkt an der B13 und der B16 und nur wenige Fahrminuten von der Autobahn A9 München-Nürnberg entfernt. Bitte nutzen Sie die Ausfahrt "Neuburg" von Nürnberg kommend und Ausfahrt "Manching" aus Richtung München kommend. 

Grossansicht in neuem Fenster: Karte Anfahrt Barthelmarkt

Empfehlenswert ist eine Anreise mit dem Bus. Es stehen verschiedene Linien und Busveranstalter dafür zur Verfügung (u.a. INVG, Spangler, Fröschl, Stempfl).

 

Parken

Um das Ortsgebiet Oberstimm gibt es ausgewiesene gebührenpflichtige KfZ-Parkflächen für 3,50 Euro pro Tag. Das Parken ausserhalb der dafür markierten Flächen ist generell nicht gestattet und kann zur kostenpflichtigen Entfernung des Fahrzeuges führen.

Die Parkplätze auf der Rennwiese stehen wegen dem Pferderennen am Samstag erst ab ca. 17:00 Uhr zur Verfügung.

Für Busse stehen am Barthelmarktmontag verschiedene Bus-Parkplätze zur Verfügung. Informationen hierzu finden Sie hier.

 

Hol- und Bringzone

Zum ersten Mal gibt es dieses Jahr beim Barthelmarkt einen Bereich zum Ein- und Aussteigen für Gäste, die mit PKWs gebracht oder abgeholt werden.
Die maximale Haltezeit dafür beträgt 30 Minuten.

Bei der Einfahrt ist ein Pfand von 5,- € zu entrichten, welches bei der Ausfahrt wieder erstattet wird, wenn die 30 Minuten Haltezeit nicht überschritten wurde.

Die Hol- und Bringzone befindet sich beim Parkplatz in der Nähe des Feuerwehrhauses Oberstimm. Die Zufahrt erfolgt wie zum Parkplatz über die alte B16 und der Anfahrt zum Markt.

Busfahrpläne



Für die Zeit von Freitag, 23. August 2019 bis Montag, 26. August 2019 stehen zusätzliche Busverbindungen zur Verfügung.

INVG-Busse fahren während des Barthelmarktes an einer zusätzlichen Haltestelle zwischen der Barthelmarktstraße und der Pichler Straße ab.

Die Bushaltestelle Kapellenstraße wird während des Barthelmarktes nur von der Sonderlinie der Stadt Geisenfeld angefahren.

Hier fahren auch die zusätzlichen Busse von und nach Manching ab.

Wir bitten zu beachten, dass die Tickets der Sonderbuslinien nicht in den INVG-Linien gültig sind und umgekehrt auch sämtliche INVG-Tickets nicht zur Weiterfahrt in den Sonderbussen berechtigen.

Programm

Show more

Markt- und Fundbüro

Markt- und Fundbüro

im "Haus der Bäuerin"

Während der vier Markttage ist im "Haus der Bäuerin" am Südeingang des Festgeländes (bei der Treppe zur Manchinger Straße) das Marktbüro (mit Fundbüro) eingerichtet.

Das Marktbüro erreichen Sie zu den Öffnungszeiten telefonisch unter
08459 330280.

Öffnungszeiten:

Freitag: 15:00 Uhr  -  00:30 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr  -  00:30 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr  -  00:30 Uhr
Montag: 06:00 Uhr  -  00:30 Uhr

Grossansicht in neuem Fenster: BM Orientierungsplan Marktbüro

Im Marktbüro finden Sie einen Ansprechpartner bei Fragen und erhalten Informationen zum Barthelmarkt.

Auch den traditionellen Festkrug können Sie hier erwerben.

Fundsachen

Fundsachen können im Marktbüro abgegeben oder mit entsprechendem Nachweis wieder abgeholt werden. Fundbüros befinden sich ebenso in den einzelnen Festzelten.

In der Turnhalle der Grundschule Oberstimm sind während des Marktes das Bayerische Rote Kreuz und die Polizei untergebracht.

Geldautomat

Geldautomat am Barthelmarkt


Den Geldautomaten finden Sie zwischen den Zelten von Toerring und Herrnbräu.

Grossansicht in neuem Fenster: BM Orientierungsplan Marktbüro